Soest, 25.03.2017, von Patrick Prause

THW Abordnung informiert sich über Dekontamination!!!

Eine kleine Abordnung um Fachberater Markus Hoffmeier beobachtete aufmerksam die gemeinsame Übung von Katastrophenschutzeinheiten des Kreises Soest.

Als die Einladung zu dieser Veranstaltung kam,wurde nicht lange überlegt.Und so fuhren Fachberater Markus Hoffmeier mit Marian Nikolic und Patrick Prause, die künftig die CBRN Ausbildung im OV Lippstadt übernehmen,bei strahlendem Sonnenschein zum Rettungszentrum nach Soest, um sich die gemeinsame Übung von Einheiten der Feuerwehr, dem Roten Kreuz,dem Malteser Hilfsdienst und der DLRG anzusehen.

Geübt wurde die Dekontamination von Verletzten, dazu wurde verschiedene Möglichkeiten erörtert und praktisch demonstriert.

Für alle Kameraden und alle Beobachter, war es ein sehr lehrreicher Samstagvormittag, wo es primär darum ging Abläufe zu verfeinern und die Kommunikation untereinander zu trainieren.

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: