Lippstadt, 09.02.2021, von Harbich / Breitkopf

"Bahn Frei" für die Züge

Frei Bahn für die Züge schaffen. Dies war heute die Devise für 4 Helfer der Fachgruppe Räumen (FgR) des THW OV Lippstadt und einem Mitarbeiter der DB. Hierzu unterstützen sie nach einer Anfrage der Deutschen Bahn (DB) bei der Räumung der Bahnübergänge.

Am Morgen befuhr ein Räumzug der DB die Bahnstrecke zwischen Lippstadt und Paderborn. Dabei wurden Schneeverwehungen und vereiste Gleisbette an den Bahnübergängen beseitigt.

Aufgrund eines Kooperationsvertrag mit der DB wurde das THW Lippstadt angefordert, um die Bahnübergänge ab der Weißenburger Straße bis zur Kreisgrenze kurz hinter Geseke von Schnee und Eis zu räumen.

Insgesamt 7 Übergänge wurden mit dem Radlader, Spitzhacke und Schaufeln geräumt.

Schlussendlich haben jetzt die Züge sowie der Straßenverkehr freie Bahn.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: